30 Jahre Erfahrung

Sortieren nach
Anzeige

geeignet für Sackzunähmaschinen zum Vernähen von Sackmaterialien jeglicher ArtPreise, weißer Nähzwir.....

geeignet zum Vernähen von Sackmaterialien jeglicher Art und Nähgeschwindigkeit,auch für Hochleistu.....

Für Nähanlagen, Dichtgarnvernähung mit oder ohne KreppbandVorteile:Abdichtung der Einstichlöche.....

Für tragbare Sacknähmaschinen, Dichtgarnvernähung mit oder ohne KreppbandVorteile:Abdichtung de.....

Zeige 1 bis 4 von 4 (1 Seite(n))

Sacknähgarn, Sacknähzwirn & Dichtfaden

Wir von BIT – Baudach Industrie Technik – sind Ihr erfahrener Ansprechpartner für Sacknähmaschinen und das entsprechende Zubehör. Wir führen neben Sackzunähmaschinen Sacknähanlagen der Nähmaschinen Premiumhersteller für Säcke Fischbein, Newlong und Union-Special auch hochwertiges Spezial-Sacknähgarn und Dichtfaden bzw. Beilaufgarn. Zudem dürfen Sie von uns als Spezialisten auf dem Gebiet der Sacknähtechnik kompetente Beratung sowie erstklassigen Service erwarten. Zu allen Sacknähmaschinen bieten wir Ihnen die entsprechenden Verbrauchsmaterialien wie Sacknähgarn bzw. Sacknähzwirn, Dichtfaden, Nähmaschinenöl, Nähnadeln, etc. in unserem Online-Shop an. Die Verbrauchsmaterialien für Ihre Sacknähmaschine wie Garn, Zwirn, Dichtfaden, Beilaufgarn in verschiedenen Spulengrößen etc. haben wir stets auf Lager. Weiter sind wir in der Lage Sie ausreichend und kurzfristig mit Sacknähgarn, Sacknähzwirn, Dichtfaden, Dichtgarn, Nähkrepp und Co. zu versorgen. 
Verbrauchsmaterialien für Ihre Sacknähmaschine wie Garn etc. sind auf Anfrage auch zumeist kurzfristig per Expresslieferung bestellbar. Zudem haben wir im Standard das Spezial Nähzwirn auch als gefärbte Varianten Blau, Schwarz und Rot auf Lager. Die blauen und schwarzen Nähgarne für Säcke haben wir auch geöltes Zwirn auf Lager. Bei blauen Sacknähgarn sind immer die kleinen Spulen und die großen Spulen in trockener und geölter Version auf Lager. Bei dem schwarzen Sacknähzwirn haben wir die kleinen Spulen für die Handnähmaschinen in geölt und trocken auf Lager. 
Der rote Nähzwirn ist zumeist für die tragbaren Nähmaschinen in trockener Variante vorrätig. Große Spulen und geölter, roter Sacknähfaden auf Anfrage lieferbar. Wenn Sie Ihre Säcke mit unserem Spezial Nähzwirn nähen sind Sie auf Grund der deutschen Premium-Zwirnung auf der sicheren Seite. 

Verbrauchsmaterial für Ihre Sacknähmaschine – Garn und Zwirn online bestellen

In unserem Online-Shop erhalten Sie Sacknähgarn für alle handelsüblichen, tragbaren Sackzunähmaschinen. Für jegliche Sackmaterialien führen wir für Ihre Sacknähmaschine Garn in Weiß. Gerne versenden wir auf Anfrage auch Sacknähgarn in den Farben Rot, Blau und Schwarz an Sie. 
Wir führen Sacknähgarn in Premium-Qualität, so dass das Zunähen von Säcken und weiteren groben Materialien in der Regel kein Problem darstellt. Bestellen Sie bei uns im Online-Shop für Ihre Sacknähmaschine Garn, bekommen Sie hochreißfestes und knotenfreies Sacknähgarn aus 100 Prozent Polyester. Das Garn ist präzisionsgewickelt und wahlweise trocken oder geölt bestellbar. Bestellen Sie für Ihre Sacknähmaschine und Ihren Nähkopf Garn, welches trocken ist, können Sie dies universell einsetzen. Trockenes und geöltes Sacknähgarn ist bei richtiger Lagerung (trocken, frostfrei und lichtgeschützt) sehr lange lagerfähig und kann gleichermaßen für dickes und für dünnes Sackmaterial bzw Säcke verwendet werden. 
Jedoch empfiehlt teilweise sich zum Vernähen von Säcken aus PE-Inliner oder PE-Beschichtung das geölte Sacknähgarn, da dies zur Vermeidung von Fehlstichen beiträgt. 
Unser Sacknähgarn ist auch für den Einsatz im Lebensmittelbereich geeignet. Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage schriftlich eine Bestätigung für den Nähzwirn darüber aus.  
Auch für stationäre Sacknähanlagen führen wir in unserem Online-Shop Garn. Für stationäre Sackzunähmaschinen eignen sich dementsprechend große Spulen mit ebenso robusten Nähgarn. 
Auch bei den großen Spulen haben Sie die Wahl den Zwirn trocken oder geölt zu bestellen. Wir empfehlen Ihnen für Ihre stationäre Sacknähmaschine Garn zu kaufen, welches geölt ist. Da bei stationären Anlagen die Nähgeschwindigkeit sehr hoch ist, eignet sich manchmal geöltes oder leicht geöltes Garn besser, um bei der Nähgeschwindigkeit Fehlstiche zu vermeiden. Jedoch kann auch das trockene Nähgarn universell eingesetzt werden. Ebenso kann auf Anfrage gewachstes bzw. paraffiniertes Sacknähzwirn geliefert werden.
Unsere Standard-Spulen für stationäre Nähanlagen betragen mit trockenem Sacknähgarn 4500g und mit geöltem Sacknähzwirn 6700g. Gerne liefern wir Ihnen auch Garn-Spulen zwischen 1 und 10 Kilogramm – bitte geben Sie uns dies per Anfrage durch. Der Nähzwirn ist hochreißfest und eignet sich auch für Hochleistungssacknähanlagen. 
Bestellen Sie für Ihre Sacknähmaschine Garn, sollten Sie auch an das Dichtgarn bzw. den sogenannten Dichtfaden oder Beilaufgarn denken. Dieses Garn ist ein Dichtfaden, um die Nadeleinstiche abzudichten. Wahlweise können Sie für Ihre Sacknähmaschine Garn zum Abdichten mit oder ohne Kreppband bestellen, auch die Spulen sind in verschiedenen Größen bei uns erhältlich und eignen sich für tragbare Sackzunähmaschinen ebenso wie für große stationäre Sackzunähanlagen. 
Die Vorteile für Ihre Sacknähmaschine Garn zum Abdichten zu verwenden ist, dass durch das Abdichten der Einstichlöcher wesentlich weniger Produktstaub austreten kann und Ihr Produktionsumfeld weitestgehend sauber bleibt. Dies schont Ihre Sacknähmaschine, egal ob stationär oder tragbar. Wir führen ausschliesslich Sackgarn bzw Sackzwirn / Sacknähfaden in Top-Qualität.